Meine Werte - meine Philosophie


Meine fünf professionellen Werte:


  • Wertschätzung
  • Wirksamkeit
  • Authentizität
  • Eigenverantwortung
  • Zielorientierung


Mein Verständnis von Coaching:

„In meiner Arbeit zählen für mich persönlich besonders ein zielorientierter Prozess mit sofort umsetzbaren Ergebnissen und ein wertschätzender Umgang.“

Weiterhin:

  • Diskretion (Schweigepflicht) ist das oberste Gebot.
  • Als Coach bin ich Katalysator von lösungsorientierten Veränderungsprozessen.
  • Mit Bezug auf meine Werte findet das Coaching in einem geschützten Rahmen vertrauensvoll auf Augenhöhe mit den Klienten statt. Dabei nehme ich, je nach Anforderung unterschiedliche Rollen ein (z.B. Zuhörer, Feedbackgeber, Ideengeber, Sparring).
  • Das Anliegen des Klienten gilt für mich als verbindliche Vorgabe. Die Interventionen richte ich ausschließlich auf das Erreichen der definierten Ziele aus.
  • Um den Nutzen und die Messbarkeit des Coachings zu erhöhen findet im Rahmen der Auftragsklärung ein Abgleich der Zielsetzung des Klienten mit den Zielen des direkten Vorgesetzten/des Unternehmens statt.
  • Um die Ankopplung des Coachings an die Organisation zu gewährleisten, können vorliegende Ergebnisse aus Bewertungsinstrumenten (z.B. 180-360°-Feedback, Potenzial-ACs) zur Zielerreichung herangezogen werden. Sofern Führungsleitlinien vorhanden und für die Coachingziele relevant sind, können/sollten diese ebenfalls einbezogen werden.

Passt das auch zu Ihnen? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf unter 06042-68585 oder auf Ihre email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok